Moringa lässt Krebszellen ausrotten

Cibinong, (BogorSehat) - Derzeit gelten Moringa oleifera-Blätter als Wunderpflanze, die als pflanzliches Arzneimittel bei allen Krankheiten eingesetzt werden kann. Nach Durchlaufen von Labortests hat sich herausgestellt, dass Vitamin A, C, Kalzium, Kalium, Protein und Eisen in Moringa-Blättern weitaus mehr sind als bei anderen Gemüsen und Früchten.

Auf den ersten Blick ähneln die Moringa-Blätter den Katuk-Blättern, sie sind rund und grün. Moringa-Pflanzen sind holzige Bäume, die eine Höhe von 6 Metern erreichen können.

Nächster


Hinweis:
Sie können mithilfe von Google Translet in Ihre Sprache übersetzen, indem Sie auf die Schaltfläche oben links auf dieser Seite klicken
Labels: Deutschland, Europe, Gesundheit

Thanks for reading Moringa lässt Krebszellen ausrotten. Please share...!

Back To Top